2016 David Chow Humanitarian Award Recipients

2016 Recipient Isaias Gamboa

Isaias Gamboa

Isaias was born in San Jose, Costa Rica. He was born of Jewish lineage but in America, was raised in both Baptist and Catholic traditions. He self-describes himself as a faithful, devoted follower of Jesus Christ. Isaias was raised by devoutly Christian parents off different races, who believed that love, kindness and compassion for the poor and needy were the only true measures of divine faith and discipleship. Isaias has travelled to nine Latin American countries in expression of his own personal love and devotion to the poor, needy, abused and disenfranchised. He has donated toys and clothing along with his time and love to those less fortunate.

Isaias is also the founder of We Shall Overcome Foundation. The We Shall Overcome Foundation is a recognized IRS 501(C)(3) Glaubens-basierte Non-Profit Organisation zur geistigen gewidmet, pädagogisch, soziale und wirtschaftliche Überleben, Empowerment und Entwicklung der armen und ausgegrenzten Menschen durch die Welt. Diese Stiftung arbeitet derzeit in Brasilien zu lieben, füttern, Schutz, kleiden, heilen und Erziehen Brasiliens verlassen Straßenkinder. Zusätzlich zu den grundlegenden menschlichen Bedürfnisse für diese sehr anfällig Kinder Bereitstellung.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://weshallovercomefoundation.org


2016 Empfänger Sarah Berthelet

Sarah Berthelet

Sarah arbeitet one-on-one mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Sie hat von sich zu Ländern der Dritten Welt zu einigen der bedürftigsten Gebiete gereist. Sie arbeitet nicht nur direkt mit Einzelpersonen, sondern bietet auch Schulungen und Informationen an andere statten Einzelpersonen zu helfen, als auch. Sarah hat etablieren zwei Programme geholfen; Bring Me Hoffnung Praktikum und Swing für Gerechtigkeit. Sie ist ein führendes Unternehmen für die Bring Me Hoffnung Praktikum in Los Angeles, wo sie chinesische Studenten hilft lernen, wie Waisen zu helfen und diese Kinder mit besonderen Bedürfnissen in China.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: https://bringmehope.org


2016 Empfänger Ted Végvári

Ted Végvári

Ted Végvári Fonds und verwaltet PVNet (Palos Verdes im Netz). Ted ist sehr leidenschaftlich über eine Umgebung, die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nicht an anderer Stelle bietet. Ted bietet Praktikanten mit Projekten, die einen Zweck haben, die Gemeinschaft zu profitieren, während die intern nicht nur die Computerkenntnisse benötigt für den Markt Unterricht, sondern auch die Erfahrung mit anderen Unternehmen der Interaktion. Ted ist unglaublich Geben und opfert seine Bedürfnisse zum Wohle der Gemeinschaft und jeder, der teilnimmt PVNet.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.pvnet.com


2016 Empfänger Deven Storey

Devin Storey

Devin Seit einigen Jahren Opfer von sexuellem Missbrauch in Zivilprozessen vertreten. Herr. Storey erfolgt häufig über Fälle pro bono (ohne Kosten) für verdiente Kunden. Er hat seine Zeit gespendet Opfer von Kindesmissbrauch Datei Polizeiberichten zu helfen, oder Beratung erhalten, wenn andere rechtliche Möglichkeiten sind geschlossen. Auf einer breiteren Skala, Herr. Storey hat unermüdlich gearbeitet, um sicherzustellen, dass die Opfer von Kindesmissbrauch Zugang zu den Gerichten haben. Er hat zahlreiche sucht Amicus Briefs eingereicht Berufungsgerichte davon zu überzeugen, die Opfer von Kind zu erlauben, mehr Zeit missbrauchen zu verstehen, wie sie negativ verändert haben und versuchen, Gerechtigkeit. Herr. Storey hat auch mit mehreren legislative Anstrengungen zu erweitern Zivil- und Straf Fristen beteiligt Kinderschänder zur Rechenschaft zu ziehen. In Summe, er hat gespendet Hunderte, or perhaps thousands, of hours seeking to ensure that victims of child abuse are able to seek healing and justice.

The type of work done by Mr. Storey was recently portrayed in the movie “Spotlight”, which shed light on the epidemic of child molestation by Catholic priests within the Archdiocese of Boston. An earlier Academy Award nominated documentary – “Deliver Us From Evil” – also highlighted the problem of child molestation by authority figures, and the role the civil justice system can play in bringing about change.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://www.zalkin.com/


2016 Recipient Vesa Viitaniemi

Vesa Viitaniemi, Phd

Dr. Viitaniemi is the CEO at Southwest Finland CO Bank and President of the Finnish Businessmen Mission Union.

The Finnish Businessmen Mission Union was established in 1920 und betreibt in Finnland, Russland, Estland, und Afrika. Es hat Projekte in Namibia hatte, Südafrika, Äthiopien und in Tansania.

Der Honorarkonsul fördert die Interessen der tansanische Bürger in Finnland leben, Zusammenarbeit zwischen finnischen und tansanischen Universitäten, zunehmende Geschäftsmöglichkeiten zwischen Nord und Süd, Kulturaustausch zwischen unseren Ländern zu unterstützen und der diplomatischen Angelegenheiten kümmert sich um Honorarkonsulat adressiert.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://missionmen.fi/heavenly-assignment-taivaallinen-toimeksianto/


2016 Empfänger Cady Mariano

Cady Mariano

Cady ist ein 14 -jähriger Student, der ein Tanz Darsteller an der San Diego United Lions Club. Es hat sie die San Diego United Cubs Klub im November gegründet, 2012 wurden, war sie in der Charta Präsident. Dies war der erste und einzige Cubs-Club für Kinder im Alter von 8-12 in the Lions District in San Diego.

She has also established the San Diego United Leo Club in August, 2015 which she serves as the Charter President for kids at age 13 and above. Cady not only performs at the Lions Club but she also donates her own money to fundraisers for Rady Children’s Hospital, Haiti/Japan/Philippine/China typhoon and earthquakes, homeless Veterans, homeless kids school “San Diego Monarch School”, and other people in need around the world.

Cady has also donated her long hair to “Locks of Love” for cancer kids, her first donation was in August 2012 and since then she has donated her hair two times. Cady’s work has inspired many young people to follow her example and get involved in the community services and humanitarian endeavors to help the less fortunate people. Her example and leadership helps other kids to develop compassion for the underprivileged people and also to help them develop social, organizational and leadership skills.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://www.sdulions.org/about-leo-club


2016 Recipient Daryl YeeLitt

Daryl YeeLitt

Daryl is the Chairman of Board of Directors Council on Aging – Orange County.
The Council was establish to Promote the Independence, health and dignity of older adults, through compassion, education and advocacy.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://www.coasc.org/